These cars are affected by the diesel emissions scandal:

Com­panyVolk­swa­gen AG
(VW, Audi, Porsche, Skoda, Seat)
Daimler AG (Mercedes-​Benz)BMWOpel
Mo­tor model EA 189 and EA 897OM 622, 626, 642 and 651----
Mo­tor 3,0, 2,0, 1,6 and 1,2, 4,2
liter displacement
1,6, 3,0, 1,8 and 2,1, 2,2
liter displacement
3,0
liter displacement
1,6 and 2,0

liter displacement
Emis­sions classEuro 4, Euro 5, Euro 6Euro 6Euro 6Euro 6
Mod­elsVW
u.a. VW Golf-, Polo- and
Passat-​Models, Ti­guan,
Polo, Jetta V and VI,
Sci­rocco, Beetle II,
Sharan I and II, Touareg

Audi
vari­ous Audi-​Models, u.a.
A1, A3, A4, A5, A6, A7,
A8, Q3, Q5, SQ5, Q7, TT

Porsche
Cay­enne, Macan, Panamera

Skoda
u. a. Fa­bia, Rapid, Room­ster,
Octavia, Su­perb, Yeti

Seat
u.a. Al­ham­bra, Al­tea, Exeo,
Leon II, Toledo IV
Com­mer­cial vehicle u. a. Caddy, Amarok
Vari­ous Daimler-​Models,
u.a. C-, E-, S-, ML-, G-​Class
and GLC-​Models, Vito
750, M550In­signia, Za­fira, Cascada

Tip: For all vehicles from the Volk­swa­gen AG Group you can go to their web­site and check if fraud soft­ware has been in­stalled in your car. There­fore you need your vehicle iden­ti­fic­a­tion num­ber (chassis num­ber) which you can find on the re­gis­tra­tion cer­ti­fic­ate (vehicle re­gis­tra­tion document).

News

White Owl Capital — Anleger organisieren sich

Die An­leger der White Owl Capital-​Fonds (WOC-​Fonds) haben vor kur­zem Ka­ufange­bote er­hal­ten. Die WOC Treuhand unter Gun­nar von Re­den hat mit einem Ge­gen­ange­bot gekontert. Ver­schiedene An­leger haben be­gonnen, Voll­machten für die Ein­beru­fung von Gesell­schafterver­sammlungen zu sam­meln. Ein­zelne An­leger er­wä­gen die Gründung einer In­teres­sen­ge­meinsch­aft White Owl. Diese ver­schiedenen Akt­iv­itäten führen leider zur Zer­split­ter­ung der An­leger­seite. Damit […]

Versammlungen bei den Leonidas-Fonds

Seit Mit­twoch, dem 8. Juni 2022, laufen die Ver­sammlungen der Leonidas-​Fonds. Un­ser Vor­standsmit­glied Ker­stin Kon­dert hat am er­sten Ver­sammlung­stag (Le­oni­das XVIII und Le­oni­das XII) an den Ver­sammlungen teil­gen­om­men und un­sere Mit­glieder dort ver­tre­ten. Auch wenn deut­lich wird, dass die Zusammen­arbeit zwis­chen der IG Leo, die auf An­leger­seite sehr aktiv ist, und der HTB noch etwas […]

Alles neu macht der Juni

Wir haben es nicht ganz geschafft, alle Neuer­ungen noch im Mai umzu­set­zen, aber An­fang Juni waren wir mit al­lem so weit: Der Ak­tions­bund Akt­iver An­leger­s­chutz e.V. ist mit seinem Büro nach Berlin-​Zehlendorf in die Beer­en­straße 50 gezo­gen und nun wieder voll im Ein­satz für seine Mit­glieder. Auch im In­ter­net sind wir umgezo­gen und haben vor […]

WIRECARD: MUNICH REGIONAL COURT INITIATES MODEL PROCEEDINGS

The de­cision of the Mu­nich I Re­gional Court was pub­lished in the Fed­eral Gaz­ette on March 16, 2022.

Munich Public Prosecutor’s Office I brings charges against ex-​Wirecard CEO

This has now been con­firmed by the pub­lic prosecutor’s of­fice in a press release.

Einladung zum Webinar für Anleger – Vermögensarreste durch die Staatsanwaltschaft Oldenburg bei den Deutsche Lichtmiete

Am 3. März 2022 hat die Staat­san­waltschaft Olden­burg über das Ver­mö­gen zahlreicher Deutsche Licht­mi­ete Gesell­schaften Ver­mö­gensar­reste ver­hängt und alle An­leger der be­t­ro­f­fenen Gesell­schaften aufge­fordert, sich bei der Staat­san­waltschaft Olden­burg unter dem Ak­ten­zeichen 11B AR 100359/21 als so­genan­nte Tatver­let­zte zu melden und mitzuteilen, ob und in welcher Höhe sie einen An­s­pruch auf Er­satz gel­tend machen. Die […]

All Announcements »

Copyright © Schirp & Partner Solicitors | Legal Notice | Privacy Statement
Zum Seitenanfang