Wölbern

Bei den Wölbern-​Holland-​Fonds han­delt es sich um ge­schlos­sene Im­mo­bi­li­en­fonds, de­ren In­ves­ti­ti­ons­ge­gen­stand größ­ten­teils Bü­ro­ge­bäude in den Nie­der­lan­den dar­stel­len. Die Kanz­lei Schirp & Part­ner hat zahl­rei­che Pro­spekt­haf­tungs­kla­gen ge­gen die Grün­dungs­ge­sell­schaf­ter der je­wei­li­gen Fonds ein­ge­reicht und in in­di­vi­du­el­len Fäl­len auch auf­grund von Falsch­be­ra­tung ge­gen die be­ra­tende Bank.

Zum Wölbern-​Fonds Hol­land 52 ist der­zeit ein Mus­ter­ver­fah­ren hin­sicht­lich der Fest­stel­lung von Pro­spekt­feh­lern beim BGH anhängig.

Copyright © Schirp & Partner Rechtsanwälte | Impressum | Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang