UDI-​Insolvenz: Schirp & Partner bietet zwei weitere Sammelklagen an

Nach­dem wir be­reits eine erste Sam­mel­klage hin­sicht­lich der in­sol­ven­ten Fest­zins­ge­sell­schaf­ten ge­gen­über der noch nicht in­sol­ven­ten Kom­ple­men­tä­rin und der UDI GmbH ein­ge­reicht ha­ben, reicht die Kanz­lei Schirp & Part­ner nun wei­tere Sam­mel­kla­gen ein. Diese rich­ten sich zum ei­nen ge­gen die noch nicht in­sol­ven­ten Emit­ten­tin­nen als auch ge­gen die UDI GmbH als Ver­mitt­le­rin die­ser Anlage.

Im Ein­zel­nen han­delt es sich um fol­gende Sammelklagen:

Sam­mel­klage ge­gen die te-​Gesellschaften und UDI Immo Sprint (im Fol­gen­den te Sammelklage)

Im Ein­zel­nen um­fasst diese Sam­mel­klage die Dar­le­hens­ver­träge der

  • te So­lar Sprint II GmbH & Co. KG
  • te So­lar Sprint III GmbH & Co. KG
  • te So­lar Sprint IV GmbH & Co. KG
  • te En­ergy Sprint Fest­zins I
  • UDI Immo Sprint Fest­zins I
  • UDI Immo Sprint Fest­zins II

Sam­mel­klage ge­gen die nicht­in­sol­ven­ten UDI En­er­gie Fest­zins­ge­sell­schaf­ten und UDI Sprint Fest­zins IV (im Fol­gen­den sol­vente UDI Gesellschaften)

Zum an­de­ren um­fasst dies in ei­ner wei­te­ren Sam­mel­klage die Dar­le­hens­ver­träge der

  • UDI En­er­gie Fest­zins 10 UG (haf­tungs­be­schränkt) & Co. KG
  • UDI En­er­gie Fest­zins 11 UG (haf­tungs­be­schränkt) & Co. KG
  • UDI En­er­gie Fest­zins 12 UG (haf­tungs­be­schränkt) & Co. KG
  • UDI En­er­gie Fest­zins 13 UG (haf­tungs­be­schränkt) & Co. KG 
  • UDI En­er­gie Fest­zins 14 UG (haf­tungs­be­schränkt) & Co. KG
  • UDI Sprint Fest­zins IV GmbH & Co. KG

Hin­ter­grund der je­wei­li­gen Zu­sam­men­fas­sung von Dar­le­hens­ver­trä­gen ist, dass wir Sam­mel­kla­gen an­bie­ten möch­ten, für die sich ge­nü­gend An­le­ger fin­den, um ei­nen mög­lichst ho­hen Ge­samt­streit­wert zu er­rei­chen und da­mit die in­di­vi­du­el­len Kos­ten zu senken.

An­de­rer­seits ha­ben die In­ves­ti­tio­nen teil­weise un­ter­schied­li­che recht­li­che Rah­men­be­din­gun­gen und die Kla­gen sind ge­gen un­ter­schied­li­che Be­klagte zu rich­ten. Wir möch­ten Ih­nen mit der ent­spre­chen­den Bün­de­lung die best­mög­li­chen recht­li­chen Vor­aus­set­zun­gen geben.

So­fern Sie ein oder meh­rere Dar­le­hen an diese Ge­sell­schaf­ten ge­währt ha­ben, kön­nen Sie sich an der ei­nen oder an­de­ren bzw. an bei­den Sam­mel­kla­gen beteiligen.

Bei wei­te­ren Fra­gen ste­hen wir Ih­nen gerne zur Verfügung.

Copyright © Schirp & Partner Rechtsanwälte | Impressum | Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang