Maritim Invest lässt über Liquidation ihrer Zweitmarktschiffsfonds beschließen

Aus­weis­lich der Er­geb­nis­über­sicht 2014 (ver­öf­fent­licht im März 2016) hat Ma­ri­tim In­vest 19 Zweit­markt­schiffs­fonds mit rd. 465 Mio. Euro Ei­gen­ka­pi­tal plat­ziert. Rd. 11.000 An­le­ger ha­ben sich beteiligt. 

Ak­tu­ell be­kom­men Tau­sende An­le­ger di­ver­ser Ma­ri­tim Invest-​Fonds, z. B. Ma­ri­tim In­vest IC 1, Ma­ri­tim In­vest III, Ma­ri­tim In­vest VI, Ma­ri­tim In­vest IX) Post von der Ma­ri­time Treu­hand und sol­len über die Li­qui­da­tion ih­res Fonds zum 31.12.2020 ab­stim­men. Die Bot­schaft ist klar: Die Fonds er­wirt­schaf­ten nicht ge­nug Ein­nah­men und es be­steht die Ge­fahr ei­ner In­sol­venz. Aus­schüt­tun­gen an die An­le­ger kön­nen keine (mehr) ge­zahlt wer­den. Die Ver­gü­tun­gen für die Dienst­leis­ter (Treu­hand und Port­fo­li­o­ver­wal­tung) sol­len zwar noch­mals ge­senkt wer­den, je­doch wer­den wei­ter teils sechs­stel­lige Ho­no­rare p.a. kas­siert – ku­mu­liert Mil­lio­nen. Uns ist kein Fonds be­kannt, bei dem die An­le­ger auch nur an­näh­rend ihr ein­ge­setz­tes Ka­pi­tal zu­rück­be­kom­men ha­ben – unfassbar! 

Auf der In­ter­net­seite der Ma­ri­tim In­vest Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft mbH & Co. KG heißt es:
„Mat­thias J. Brinck­man führte das Emis­si­ons­haus Ma­ri­tim In­vest seit 2004 als Ge­schäfts­füh­rer. Der Voll­ju­rist ist Ge­sell­schaf­ter der Mut­ter­ge­sell­schaft Sa­lo­mon In­vest AG und war maß­geb­lich an der Ideen­ent­wick­lung ei­nes Bewertungs- und An­kaufs­sys­tems für Zweitmarkt-​Schiffsfonds so­wie an der Um­set­zung al­ler Ma­ri­tim Invest-​Fonds be­tei­ligt. Er ar­bei­tet seit 1994 in der Bran­che für ge­schlos­sene Fonds. Mit Wir­kung ab dem 1. Ja­nuar 2020 hat er seine Äm­ter als Ge­schäfts­füh­rer der Fonds­ge­sell­schaf­ten nie­der­ge­legt. Als Ge­sell­schaf­ter der Un­ter­neh­mens­gruppe wird er je­doch der Ge­schäfts­füh­rung der Fonds­ge­sell­schaf­ten wei­ter­hin be­ra­tend zur Ver­fü­gung stehen.“

Kein Wun­der bei die­ser Per­for­mance! Auch die­ser An­bie­ter hat Mil­lio­nen mit der Auf­lage und der Ver­wal­tung der Fonds ver­dient – die An­le­ger lei­der nicht…
Quelle: Ak­ti­ons­bund

Copyright © Schirp & Partner Rechtsanwälte | Impressum | Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang