Corona-​Entschädigung für Gewerbetreibende: Pressekonferenz am 13. August 2020, 10 Uhr

Die In­itia­tive der vom Corona-​Lockdown be­trof­fe­nen Ge­wer­be­trei­ben­den lädt zur Pres­se­kon­fe­renz zum Thema

„Mit WUMMS aus der Krise“ – aber mit RUMMS gegen die Wand

Die Rechts­an­wälte Dr. Wolf­gang Schirp und Sieg­fried de Witt wer­den ge­mein­sam mit dem Ki­no­be­trei­ber Hans-​Joachim Flebbe (Pre­mium En­ter­tain­ment (u.a. AS­TOR, ZOO­PA­LAST)) die Si­tua­tion vie­ler Ge­wer­be­trei­ben­der, die mit den tief­grei­fen­den wirt­schaft­li­chen Fol­gen des Corona-​Lockdowns trotz vie­ler Ver­spre­chun­gen weit­ge­hend al­lein­ge­las­sen um ihre Exis­tenz kämp­fen, skiz­zie­ren und die an Bund und Län­der ge­rich­te­ten For­de­run­gen er­läu­tern. Zu­dem wer­den wei­ter­ge­hende ju­ris­ti­sche Hand­lungs­op­tio­nen aus­ge­lo­tet.

Das Pres­se­ge­spräch fin­det am Don­ners­tag, den 13. Au­gust 2020 um 10 Uhr im Haus der Bun­des­pres­se­kon­fe­renz statt.

Copyright © Schirp & Partner Rechtsanwälte | Impressum | Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang